Weiterbildung

Pflanzenschutzsachkunde

Die OGF bietet in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Michael Müller (Waldschutzinstitut Müller: www.waldschutz-mueller.de) und Dipl. Forstwirt Richard Georgi amtlich anerkannte Fortbildungsveranstaltungen zur Pflanzenschutzsachkunde in folgenden Themenbereichen an (mind. vier der Themen sind in der Fortbildung zu behandeln):

  • Rechtsgrundlagen
  • Integrierter Pflanzenschutz
  • Schadursachen
  • Pflanzenschutzmittelkunde
  • Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
  • Geräte / Ausbringung
  • Risikomanagement
  • Anwenderschutz
Download
Ausführliche Informationen zur Fortbildung Planzenschutzsachkunde
Werbung Schulungsveranstaltung PSM_2015.
Adobe Acrobat Dokument 678.0 KB

Kommende Fortbildungsveranstaltungen zur Plfanzenschutzsachkunde:

Registrierung unter: http://waldschutz-mueller.de/events/

 

Schulungen und Beratungen

Wir haben mit Kooperationspartnern Schulungskonzepte entwickelt, in deren Rahmen wir Ihnen Qualifizierungsmöglichkeiten anbieten können.

 

Inhalte unserer Seminare:

  • Wildschäden
  • Grundlagen des Forstrechtes, Gesetzliche Grundlagen bei der Waldbewirtschaftung
  • Verjüngung des Waldes
  • Forstliche Standorte und Baumartenwahl
  • Planung, Kalkulation und Durchführung waldbaulicher Maßnahmen
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Überblick über Möglichkeiten der forstlichen Förderung
  • Grundlagen des Steuerrechts im Forstbetrieb
  • Naturschutz im Wald
  • Waldschutz und Risikomanagement
  • Jagdwirtschaft
  • Anforderungen, Planung und Einsatz moderner Forsttechnik
  • Forsteinrichtung
  • Walderschließung und forstlicher Wegebau
  • Holzvermarktung
  • Grundlagen der Waldbewertung
  • Kooperationsmöglichkeiten von Forstbetrieben

Die Inhalte unsere Seminare lassen sich je nach Bedarf individuell kombinieren und auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.